Herzlich willkommen Fiete!

Der Rostocker Zoo hat eine neue kuschelige Attraktion für die Einwohner der Hansestadt, sowie für unsere Besucher die Ihren Urlaub an der Ostseeküste verbringen.

Am 03.12.2014 erblickte der kleine Eisbär das Licht der Welt mit einem Gewicht von gerade einmal 600 Gramm. Seitdem ist die süße Fellkugel jeden Tag kräftig gewachsen durch die liebevolle Pflege seiner Mama Vilma und des Pflegeteams im Rostocker Zoo.

Doch das erste Rostocker Eisbärjunge seit 10 Jahren war lange Zeit ohne Namen. In einer großen Umfrageaktion wurde jetzt aus den über 3.000 eingereichten Vorschlägen mit überwältigender Mehrheit der Name “Fiete” gewählt. Am 31.03.2015 war dann die Taufe durch den Oberbürgermeister der Stadt Rostock. Ein Wasserschlauch wurde dazu zum provisorischen “Taufbecken”.

Seitdem präsentiert sich “Fiete” und seine stolze Mama jeden Tag in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr auf der Bärenburg im Rostocker Zoo.

Wir als Team vom Vogel Hotel Appartements & Spa schicken beste Wünsche aus Warnemünde an den kleinen Eisbär und freuen uns, dass durch ein Wunder der Natur unsere Stadt eine weitere Attraktion für unsere Gäste bietet, wobei besonders unsere kleinsten Urlauber bisher immer ganz verliebt in unseren Fiete sind. Dadurch hat man als Eltern, die den Urlaub mit Kindern in Warnemünde verbringen, immer ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Hinterlasse eine Antwort